Name Colt Bas Rouges de Lisica
Rufname Chester
Wurfdatum 19. April 2009
Vater Romily's Duncan
Mutter Rustica Bas Rouges de Lisica
Züchter Dr. Ivan Markovic Lisica (HR)
Untersuchungen


HD A/A (Befund zum downloaden)
ED 0/0 (Befund zum downloaden)
Zuchtzulassungsurkunde

Charakter
Chester ist ein temperamentvoller, lernbereiter und man möchte fast sagen "wissbegieriger" Hund. Im täglichen Leben sitzt oder liegt er und beobachtet alles mit seinen klugen Augen. Es entgeht ihm nichts und es hat den Anschein, als ob er sich zu all dem, was er so sieht, seine "Gedanken" macht. Mit einem Schmunzeln beobachte ich das und wir nennen ihn den "Studierer".

Wenn es die "personifizierte" oder besser "hundifizierte" gute Laune gibt, dann ist das Chester. Er ist immer gut drauf, egal ob er gerade krank oder verletzt ist, er ist einfach ein Sonnenschein - der alle grauen, dunklen Wolken vertreibt. Wenn der Tag erwacht, dann trägt er stolz "seine Beute" (egal ob Spielzeug oder was anderes) herum, zeigt jedem, was er da hat und wenn man das dann kommentiert, dann wackelt sein ganzes Hintergestell oder besser der ganze Hund. Es ist sehr schön morgens geweckt zu werden, wenn er schwanzwedelnd am Bett steht und dir sein Spielzeug ins Gesicht drückt. Selbst der größte Morgenmuffel kann seinem Charme nicht widerstehen - seine Patentante weiß das mittlerweile!

Unsere Katzen sind Hunde gewöhnt und Chester amüsiert sich gerne mit ihnen, aber er verträgt sich und tut ihnen nichts zu leide. Sie gehören dazu.

Bei der Arbeit ist er klug, konzentriert, lernt wahnsinnig schnell (es ist für mich wirklich verblüffend!) und es macht riesigen Spaß mit ihm zu trainieren. Er ist wirklich eine Herausforderung für mich, oft habe ich das Gefühl der Kerl ist mir schon einen Schritt voraus. Es gilt immer den Grat zwischen Überfordern und Langeweile zu finden und seinen Übereifer zu bremsen.

Trotz seines Temperaments ist er zu Hause ruhig und ausgeglichen. Sein Motto: Es gibt zwar immer was zu sehn und tun, trotzdem vergess ich nicht das Ruh´n! ;-)